So funktioniert‘s

Entfalten Sie die Leistung Ihres GNSS-Instruments

HxGN SmartNet – Satellitenpositionierung – So funktioniert‘s

GNSS-Nutzer können ihre Workflows einfacher gestalten, um eine genauere Positionierung zu erreichen, indem sie einzelne Referenzstationen durch ein lokales RTK-Netzwerk ersetzen. Viele Probleme wie begrenzte Verfügbarkeit und Kommunikationsschwierigkeiten werden gelöst und die Produktivität steigt.

Der Genauigkeitsbedarf der Vermessungsbranche und die Anforderungen an maximale Verfügbarkeit von Maschinensteuerung bis Landwirtschaft sind nunmehr die treibende Kraft für Innovation.

Heute hat HxGN SmartNet diese Innovation perfektioniert. Erhalten Sie hochpräzise Korrekturdaten in einem offenen Standardformat (RTCM) – durch einfache Anbindung eines beliebigen GNSS-fähigen Instruments über das Internet. Diese Korrekturdaten werden auf dem GNSS-Instrument zur Verstärkung der eigenen autonomen Position bis auf die Zentimeterebene verwendet. Anschließend kann die präzise Position in der jeweiligen instrumenten-, anlagen- oder maschinenbezogenen App verwendet werden. Auf dem Instrument oder in der Cloud erhöht sich der Wert der App.

HxGN SmartNet liefert maximale Präzision für jedes RTK-fähige Instrument, das auf den HxGN SmartNet Dienst Zugriff hat. Die Vorteile stellen den alten, komplizierten Prozess mit Aufstellung und Wartung von Referenzstationen eindeutig in den Schatten.

Entfalten Sie die Leistung Ihres GNSS-Instruments.

 

 

„HxGN SmartNet ist schnell und einfach und verhilft uns zu mehr Produktivität in unseren Jobs.“

Micah Sawyer, Chase Excavating

 

 

Erfahren Sie, wie HxGN SmartNet arbeitet.

Unlock the Power of GNSS

HxGN SmartNet ist der GNSS-Korrekturdatendienst, der auf dem größten Referenzstationnetzwerk der Welt aufbaut.

Sie wollen mehr erfahren? Wir beantworten Ihre Fragen gern.